Wieder eine Trilogie…

17 Dez

Mit „Tod & Schatten“ hat es begonnen. Wer erinnert sich noch?

Samstagabend. Ein unbekannter Toter und eine schwerverletzte Frau in einem Reisebüro in Berlin-Friedenau. Auftragskiller oder Beziehungsdrama? Spurensicherung und Gerichtsmedizin liefern keine plausiblen Ergebnisse. Warum kann sich die einzige Zeugin an nichts erinnern? Warum verstrickt sie sich in Widersprüche?

tod-und-schatten

Die Kriminalfälle um Marek Quint, Thomas Leidtner und Dr. Kerstin Sander finden aber eine Fortsetzung.  „Blut & Scherben“ ist der zweite Teil und mit „Kowalskis Mörder“ wird die Reihe abgeschlossen – voraussichtlich, denn am Ende entscheidet der Leser…

Blut und Scherben - Kopie (2)        Kowalskis Mörder - Kopie (2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: