Linda Agostini

Linda Agostini

Linda Agostini

Unfall oder Mord? Jedenfalls war es eine Beziehungstat. Linda Agostini wurde am 27. August 1934 von ihrem Ehemann Antonio Agostini getötet. Die gebürtige Engländerin und der Italiener Agostini waren seit 1930 verheiratet und lebten im australischen Melbourne. Im Mordprozess hatte Antonio Agostini ausgesagt, nicht mit Absicht auf seine Frau geschossen zu haben, es soll ein Unfall gewesen sein. Und so war die Schussverletzung unter dem rechten Auge seiner Frau auch nicht die Todesursache. Vielmehr waren es die schweren Kopfverletzungen, die ihr Mann ihr außerdem noch zugefügt hatte.

Dies alles hört sich nach einem unspektakulären Tötungsdelikt an. 1934 machte der Fall in Australien allerdings Schlagzeilen. Wer ist das Pyjamagirl! Ein Bauer hatte eine im Gesicht verbrannte und mit einem Pyjama bekleidete Frau im Abwassergraben neben einer Straße gefunden. Die Leiche sollte für fast zehn Jahre unidentifiziert bleiben. Erst 1944 führten zuvor versäumte Untersuchungen am Zahnstatus der unbekannten Toten auf die Spur von Linda Agostini, obwohl ihr Name bereits 1934 gefallen war.

Linda Agostini

Linda Agostini

Die Aufklärung des Falles war dann tatsächlich unspektakulär. Als Italiener war Antonio Agostini während des Krieges in Australien interniert. Nach seiner Freilassung bekam er Besuch von einem Commissioner der Polizei. Danach dauerte es nicht lange und er gestand die Tat. Nach dem Prozess saß er für sechs Jahre im Gefängnis und wurde Anfang der Fünfzigerjahre nach Italien abgeschoben, wo er 1969 starb.

Quelle: Wikipedia – http://en.wikipedia.org/wiki/Linda_Agostini

Weitere interessante Links zum Pyjama Girl Case:

http://aso.gov.au/titles/newsreels/australia-today-pyjama-girl/

http://www.abc.net.au/tv/rewind/txt/s1161693.htm

http://trove.nla.gov.au/ndp/del/article/49456563

http://adb.anu.edu.au/biography/agostini-linda-9966

..

Pyjamamord

Im Buchhandel als eBook

P Y J A M A M O R D

ISBN 978-3-8476-3816-2

Leseprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: