Oh, wie schön ist Panama

Vor genau einem Jahr wurde der Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi verurteilt. Doch noch immer tauchen auf dem Kunstmarkt Fälschungen aus seiner Quelle auf. Und noch immer ist der Verbleib des ergaunerten Vermögens ungewiss.

Autoren: Stefan Koldehoff und Tobias Timm

Quelle: Die Zeit (online) 01.11.2012

Zu den Artikeln

1. Oh, wie schön ist Panama

2. Es herrscht weiter große Unsicherheit auf dem Kunstmarkt

***

Zwischen meinen Inseln

Im Buchhandel als eBook

Zwischen meinen Inseln

ISBN 978-3-8476-2104-1

Leseprobe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: